School Mood Air – klimaneutrale Schultasche

Der Klimawandel ist weltweit eine der größten Herausforderungen. Mit der Herstellung von klimaneutralen Schultaschen trägt School Mood zum Umwelt- und Klimaschutz bei. Zusammen mit der Organisation ClimatePartner wurde eine Klimaschutzstrategie entwickelt, mit der CO2-Emissionen berechnet und reduziert werden können.

Die Schultaschenmodelle Timeless Air und Loop Air werden PVC- und PFC-frei mit Textilien aus recycelten PET-Flaschen hergestellt. Die im Set enthaltenen Pappen und die holzfreien Bunt- und Bleistifte  sind aus Recyclingmaterial.  Auch für Verpackung und Transport werden die CO2-Emissionen errechnet und soweit wie möglich reduziert. Unvermeidbare CO2-Emissionen gleicht School Mood durch das Klimaschutzprojekt „Waldschutz im Kasigau Wildlife Korridor in Kenia“ aus.

Die klimaneutrale Schultasche „Timeless Air“  hat ein Fassungsvermögen von 23l und wiegt nur 970g, Rucksack „Loop Air“ fasst 22l und wiegt nur 850g. Damit gehören beide Modelle zu den Leichtgewichten am Markt.

Was wir an der Timeless Air Schultasche und dem Loop Air Rucksack von School Mood gut finden:

besonders leicht
ökologisch
mitwachsend