Fensterbilder mit Kreidemarkern - Vorlagen

Worum es in diesen Büchern geht:

Der kreative Trend zum individuellen Gestalten, wie z. B. im Handlettering oder Bullet Journals setzt sich auch im Bereich Wohnraumdeko fort. Das perfekte Tool dazu sind Kreidemarker, also Kreide in Stiftform. Es gibt sie in klassisch weiß, aber auch in einer bunten Farbpalette, die alle selbst auf schwarzem Hintergrund decken.
Mit Kreidemarkern kann man besonders gut auf glatten Oberflächen, wie Glas, Kunststoff, Schiefertafeln,… arbeiten und wie man es von Kreide kennt, lässt sie sich auch problemlos wieder abwischen.
Passend zur Jahreszeit gibt es bei uns Vorlagenbücher mit wunderschönen Weihnachtsmotiven. Damit zaubern Sie Ruck-Zuck ein stilvolles Adventfenster oder weihnachtliche Wohnraumdeko.

Was mir gefallen hat:

Erinnern Sie sich noch an Window Color? Gerade in der Weihnachtszeit gab es kaum ein Haus, an dem nicht in irgendeinem Fester ein buntes Motiv zu entdecken war.
Kreidemarker eignen sich auch hervorragend für Fensterbilder und sind super-einfach zu verwenden. Sie brauchen den Stift lediglich zu schütteln und können dann – wie mit einem Filzstift – auf dem Fenster malen. Die Vorlagen kleben Sie einfach auf die Außenseite des Fensters und ziehen dann die Striche nach. Voila! Fertig ist das Kunstwerk.

Mein Tipp: Trauen Sie sich ruhig auch einmal Freihand darüber, man kann jeden kleinen Fehlstrich einfach wegwischen und korrigieren. Auch aus der Kleidung lässt sich die Kreide gut auswaschen. Einem gemeinsamen Vergnügen mit Kindern steht also nichts im Wege.

Inspiration:

Kreidemarker eignen sich für Fensterbilder, Spiegelbotschaften, Beschriften von Glasbilderrahmen, Flaschen, …

Buch direkt in unserem Onlineshop bestellen

Geben Sie im Suchfenster einfach den Titel ein und schon sehen Sie die Auswahl an verschiedenen Medien (Buch, Hörbuch, etc.)
Hier geht es in unseren Onlineshop.